Deutschland
Griechenland
Italien
Kroatiens
Niederlande
Norwegen
Polen
Russland
Schweiz
Tschechien
Ungarn
Afrika
Indien
Indonesien
USA
Norwegen
Russland
SUCHE: Klick schickt Suchabfrage ab
34
Lieber Reisegast, erstmalig laden wir Sie auf eine phantastische
Rundreise zu den Sehenswu?rdigkeiten Griechenlands ein. 1. Tag:
Abfahrt ab Heimatort zur Zwischenu?bernachtung im Raum Gardasee. 2.
Tag: Von Ancona nehmen wir das Schiff durch die blaue Adria zur Anreise
nach Igoumenitsa in Griechenland. 3. - 12. Tag: Auf dieser einmaligen
Rundreise besuchen Sie das weltberu?hmte Meteora-Kloster, die
olympische Riviera, Thessaloniki, die Knigsgrber von Vergina,
das Orakel von Delphi, den Kanal von Korinth, die Akropolis
in Athen, die Weingu?ter der Domaine Skouras, Herakles und
Epidaurus, Mykene und Olympia, diese Reise ist an jedem Tag ein ganz
besonderes Erlebnis. Jahrtausende alte Griechische und Europische
Kultur und Geschichte erleben Sie auf dieser Reise mit Ihrem netten
deutschsprachigen Reiseleiter. Die sprichwrtliche Gastfreundschaft der
Griechen, sehr gute 4-Sterne-Hotels und Sonne PUR sind Ihre Begleiter
auf dieser Rundreise voller Hhepunkte. Wir freuen uns auf Ihre Buchung.
14 Tage Rundreise Griechenland
Ancona - Patras - Adria - Thessaloniki
Delphi - Athen - Akropolis - Korinth
35
Ihr Reiseverlauf 14 Tage Rundreise Griechenland
? Busreise ab Heimatort zur Zwischenu?bernachtung im Raum Gardasee
und Fhru?berfahrt ab Ancona. 2-Bett Innenkabine mit DU/WC
? 2 x Fru?hstu?ck an Bord Hin- und Ru?ckreise inklusive
? 9 bernachtungen in sehr guten 4*-Hotels auf der gesamten Rundreise
? 11 x Fru?hstu?ck und 11 x sehr gute Halbpension nur 275, E
? Empfangscocktail fu?r alle Teilnehmer im Hotel
? Diplomierte deutschsprachige Reiseleitung fu?r die vorgesehenen
Besichtigungen lt. Programm von Igoumenitsa bis Patras
? 1 x Abendessen in der Altstadt von Athen
? 1 x Weinprobe und Olivenlverkostung
? 1 x Fahrt mit der Zahnradbahn von Diakofto nach Kalavrita
? Catherina Reiseleitung vor Ort whrend der gesamten Rundreise
14 Tage Traumreise mit Bus und Schiff nur ab 1399, E
Reisetermine siehe Termin- und Preisliste auf Seite 48

14 Tage Rundreise Griechenland

Allgemeine Infos zur Reise

Reisenummer:

1074

Reise-Preis:

ab 1399,– € p.P. / im DZ

 Einzelzimmer-Zuschlag (gesamt):

An Bord Ancona-Patras und Retour 200,– €

Hotel 220,– €

Zeitraum:

PLZ 01 – 19   

10.09.2019

 

PLZ 20 – 99   

26.09.2019

 

 

Reisepreis-Sicherungsschein gemäß den gesetzlichen Bestimmungen

Preise optional für Ausflüge und Nebenkosten:

Eintritte Sehenswürdigkeiten

ca. 120,00 Euro

zuzüglich Halbpension

275,00 Euro

Fahrtbeschreibung

1. Tag: Abholung vom Heimatort und Weiterfahrt zur Zwischenübernachtung. Einchecken in unser Hotel im Raum Gardasee. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

2. Tag: Auschecken und Weiterfahrt nach Ancona. Von hier fahren wir um 13.30 Uhr mit der Fähre nach Griechenland. Übernachtung an Bord. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

3. Tag: Ankunft im Hafen von Igoumenitsa um 08.00 Uhr. Am heutigen Tag unternehmen wir eine Stadtbesichtigung in der malerischen Stadt Ioannina, die auf einer wunderschönen grünen Hochebene gebaut ist. Anschließend können wir eine Vielzahl von leuchtenden Stalaktiten und Stalagmiten in unterschiedlichsten Farben in der Tropfsteinhöhle von Perama bewundern – eine der schönsten Tropfsteinhöhlen des Balkans. Einchecken in unser Hotel in Ioannina oder Raum Kalambaka. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

4. Tag: Auschecken aus dem Hotel und Fahrt nach Meteora. Dort besuchen wir die Meteoraklöster und besichtigen zwei von ihnen - „Vaarlam“ und „Heilige Dreifaltigkeit“. Die Klöster gehören zu den bedeutendsten kirchlichen Denkmälern der byzantinischen Kunstgeschichte. Weiterfahrt nach Leptokarya an die olympische Riviera und Einchecken in Ihr Hotel. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

5. Tag: Heute fahren wir in die zweitgrößte Stadt nach Thessaloniki, wo wir viele Sehenswürdigkeiten wie die Rotunde St. Georgskirche mit ihren Mosaiken, die Kirche von Agia Sophia, die Ossios David (Teil des UNESCO Weltkulturerbes), die Agios Dimitrios Kathedrale, das Kloster Moni Vlatadon und viele weitere bestaunen können. Der „Weiße Turm“ ist ein Teil der byzantinischen Stadtmauer und gilt als Wahrzeichen dieser Stadt. Am frühen Nachmittag Rückfahrt zu unserem Hotel. Zeit zur freien Verfügung. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

6. Tag: Besichtigen Sie mit uns die Kleinstadt Pella, Geburtsort Alexanders des Großen. Anschließend Weiterfahrt nach Vergina, wo sich die Überreste der antiken Stadt Aigai, einst Hauptstadt des Makedonischen Reichs, befinden. Durch die Entdeckung der Königsgräber von z. B. König Philipp II. wurde Vergina sogar in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen. Rückfahrt in unser Hotel. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

7. Tag: Nach dem Auschecken Fahrt zum bekanntesten Orakel des antiken Griechenlands, nach Delphi. Danach machen wir einen kleinen Abstecher zum Kloster von Ossios Loukas. Weiterfahrt zu unserem Hotel in Athen. Einchecken und Abendessen im Rahmen der Halbpension.

8. Tag: Auschecken und Fahrt über den Kanal von Korinth mit einem kurzen Fotostopp. Dann geht es weiter die Westküstenstraße entlang nach Athen. Hier unternehmen wir eine Führung durch die moderne und antike Stadt (Zeus-Tempel, Universität, Nationalbibliothek, königliches Schloss, Kallimarmaro Stadion). Ein Besuch der Akropolis und des Neuen Akropolis Museums stehen ebenfalls auf dem Plan. Die Akropolis ist das Wahrzeichen der Stadt und das wichtigste Nationaldenkmal ganz Griechenlands. In der Altstadt von Athen haben Sie Zeit für einen Einkaufsbummel. Am frühen Nachmittag setzen wir unsere Fahrt fort in unser Hotel nach Tolo. Einchecken und Abendessen im Rahmen der Halbpension.

9. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Nemea (ein uraltes Weinanbaugebiet). Hier besichtigen wir die archäologischen Stätten. Anschließend Weiterfahrt nach Argos, wo wir das Weingut von Skouras besuchen. Nach dem Weingut fahren wir nach Nauplia am argolischen Golf. Nauplia bietet eine Menge Sehenswürdigkeiten und einen herrlichen Blick auf die Ägäis. Rückfahrt zu unserem Hotel in Tolo. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

10. Tag: Am Morgen fahren wir nach Epidauros und bestaunen das antike Theater. Im Anschluss können wir in einem Olivenverarbeitungsbetrieb viel Interessantes über die uralte Tradition der Olivenöl-Gewinnung in dieser Gegend erfahren und dürfen an einer Olivenölverkostung teilnehmen. In Mykene, einer der ältesten Städte der ganzen Welt und einst mächtige Stadt der griechischen Könige besichtigen wir Ausgrabungen. Danach Rückfahrt in unser Hotel in Tolo und Abendessen im Rahmen der Halbpension.

11. Tag: Wir unternehmen heute einen landschaftlichen Ausflug bis Diakopto entlang an der Küste des Korinthischen Golfes. Von hier aus machen wir eine Talfahrt mit der legendären Zahnradbahn durch die Schlucht von Vouraikos zu dem Bergdorf Kalavrita (ca. 1 Stunde). Nach Ankunft haben wir Zeit für eine Mittagspause und durch den Ort zu bummeln. Am frühen Nachmittag besuchen wir außerhalb von Kalavrita das Kloster Agia Lavra, eine der bedeutendsten Gedenkstätten Griechenlands und das an einer steilen Felswand gebaute Kloster Mega Spileon, von wo wir einen atemberaubenden Blick auf die Vouraikosschlucht genießen können. Im Anschluss schauen wir uns noch die „Höhle der Seen“ an. Das Besondere an dieser Höhle ist die Lage von insgesamt 13 Seen auf drei verschiedenen Ebenen. Neben zahlreichen Stalaktiten und Stalagmiten findet man menschliche und tierische Fossilien. Rückfahrt durch das Landesinnere zu unserem Hotel. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

12. Tag: Unser heutiger Ausflug führt uns über reizvolle Landschaften nach Olympia, in die Stadt der Olympischen Spiele. Dem Gott Zeus zu Ehren kamen Athleten aus der gesamten griechischen Welt nach Olympia um ihre Kräfte zu messen. Wir besichtigen die antiken Ausgrabungsstätten und das Museum. Am späten Nachmittag fahren wir zum Hafen von Patras und checken an Bord der Fähre ein. Übernachtung an Bord. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

13. Tag: Ankunft um 16.00 Uhr im Hafen von Ancona. Fahrt zur Zwischenübernachtung. Einchecken in unser Hotel im Raum Gardasee. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

14. Tag: Nach dem Frühstück Rückreise nach einem traumhaften Urlaub an den Heimatort.

Achtung: Änderungen vorbehalten! Wir garantieren Ihnen exzellent organisierte Ausflüge, fachkundige Reiseleiter/innen, gute Hotels und einen Traumurlaub in Griechenland.

Besucher :68