Russland
Indien
Russland
SUCHE: Klick schickt Suchabfrage ab
Sehr verehrter Reisegast, als Seniorchef der Firma Catherina Reisen lade ich Sie persönlich
auf eine fantastische kombinierte Bus- und Seereise mit Finnlines zu den Perlen der
Ostsee von Lu?beck - Travemu?nde u?ber Helsinki bis hin nach St. Petersburg ein. Mit u?ber
7,5 Millionen Einwohnern ist die Stadt Peter des Großen an der Neva eine der schönsten
Europas. Mit u?ber 2.000 Palästen, der Eremitage, das größte Museum der Welt, der Catherinen-
Palast mit dem Bernsteinzimmer in Puschkin, der Peter und Pauls Festung, dem
Nevsky Kloster, das weltberu?hmte Kirow Ballet, machen diese Reise zu einem einmaligen
Erlebnis. Besichtigen Sie mit uns das zweithöchste Gebäude Europas, den Gazprom-
Tower mit einer phantastischen Aussicht u?ber ganz St. Petersburg. St. Petersburg ist
gerade im Winter, wenn es nicht so u?berlaufen ist, ein einziges Wintermärchen. Unternehmen
Sie mit mir eine Petersburger Schlittenfahrt im Park von Pavlosk, gerne lade ich
Sie ein, mit mir meinen Geburtstag in einer wunderschönen Datscha in Puschkin zu feiern.
Während der Reise haben Sie fakultativ die Möglichkeit, in die ehemalige Hauptstadt nach
Novgorod oder auch mit einem der schnellsten Zu?ge Europas in nur 4 Stunden von
St. Petersburg in die Hauptstadt Moskau mit großem Besichtigungs-Programm zu fahren.
Da diese Reise nur noch ein einziges Mal durchgefu?hrt wird, möchte ich Sie bitten, sich so
schnell wie möglich anzumelden. Reisepass ist erforderlich, das Visum beantragen wir fu?r Sie.
Catherina Reisen
Hamburg und
St. Petersburg
ein Wintermärchen
12 Tage
Moskau
Finnlines · Novgorod · Eremitage
Petersburger Schlittenfahrt
Mariinskj Theater
St. Petersburg
?
UNSERE LE I STUNGEN:
? Eigener komfortabler mollig warmer Reisebus auf der Hin- und Ru?ckreise
? Überfahrt hin und zuru?ck mit Finnlines ab Lu?beck-Travemu?nde
? 2 Nächte an Bord von Finnlines auf der Hinfahrt, 1 Nacht an Bord auf der
Ru?ckfahrt von St. Petersburg nach Helsinki - Travemu?nde
? 8 Übernachtungen in St. Petersburg im 4*-Hotel River Palace
? 4 Ausflu?ge Catherinen Palast - Puschkin, Eremitage und Newski Kloster,
Peter und Pauls Festung und Jussopuv Palast 325,– E
? Geburtstagsfeier inkl. Gala-Menu? und aller auch alkoholischer Getränke
gratis fu?r alle Gäste, wir laden Sie ein - feiern sie mit uns an diesem Tag
? Ausflug nach Moskau mit dem schnellsten Zug Europas inkl. Besichtigung,
sowie Novgorod und Menschnikow Palast fakultativ vor Ort buchbar
? Verpflegung: 4 x auf der Hin- und Ru?ckreise an Bord von Finnlines
Vollpension, in St. Petersburg 8 x Fru?hstu?cksbuffet und Abendessen
-Buffet mit russischen Spezialitäten nur 360,– E
? Reiseleitung ab Travemu?nde Herr Achterkamp persönlich an Bord und in
St. Petersburg
Sonderpreis ab 1099,00 E
Transfer ab Heimatort nach Lu?beck /Travemu?nde Finnlines und retour
sowie Helsinki Hafen - St. Petersburg und retour nur 99,– E. Visum 110,– E
Reisetermin: Montag, 5. Februar 2024
Traumreise Moskau - St. Petersburg
Stadt der 2000 Paläste
Mit dem schnellsten Zug Europas in
3,5 Stunden von St. Petersburg nach
Moskau und wieder retour

12 Tg St. Petersburg - Moskau

Allgemeine Infos zur Reise

Reisenummer:

1133

Reise-Preis:

ab 1099,– € p.P. / im DZ

 Einzelzimmer-Zuschlag (gesamt):

350,– €

Zeitraum:

PLZ 01 - 99

05.02.2023

 

Reisepreis-Sicherungsschein gemäß den gesetzlichen Bestimmungen

Preise für Ausflüge und Nebenkosten:

4 Ausflüge im Paket 325,00 Euro
   
Halbpension 360,00 Euro
   
Visum 110,00 Euro
   
Transfergebühren 99,00 Euro
   
Gesamt pro Person 894,00 Euro

 

Das Getränkepaket im Hotel beim Abendessen für nichtalkoholische Getränke (Softgetränke - Saft – Wasser – Kaffee und Tee) nur 30,00 Euro pro Person, sowie den Ausflug Moskau 150,00 Euro, Novgorod 85,00 Euro, Menschikowpalast 75,00 Euro und den Eintritt im Mariinski Theater 160,- € pro Person - Gesamt 500,00 Euro zahlen Sie bitte bei Herrn Achterkamp bei der Anreise in Travemünde bevor wir an Bord des Schiffes gehen in bar!!!

Für den Eigenbedarf dürfen ca. 300,- Euro pro Person nach St. Petersburg eingeführt werden. Jede weitere Einfuhr von Euro nach Russland ist nicht erlaubt. US-Dollar dürfen unbegrenzt eingeführt werden, bei einer Summe über 10.000, - US-Dollar müssen Sie die Geldsumme an der Grenze deklarieren.

Wir empfehlen Ihnen alle Leistungen bei Catherina Reisen vorab zu buchen inklusive Moskau, Novgorod, Menschikow-Palast und Eintritt Mariinski Theater, das können Sie bei Herrn Achterkamp bei der Anreise nach Travemünde in bar bezahlen, sodass Sie nur noch ein Taschengeld für den Aufenthalt in St. Petersburg benötigen. Eine Covid 19 Impfung und ein aktueller PCR-Test werden nicht verlangt.

Ich freue mich mit Ihnen diese wunderbare Reise gemeinsam zu erleben in diese einmalige Stadt St. Petersburg, feiere mit Ihnen meinen Geburtstag und sage schon jetzt Danke für Ihre geschätzte Teilnahme an dieser Traumreise.

Fahrtbeschreibung

Bitte nehmen Sie zur Zwischenübernachtung an Bord auf der Hin- wie auf der Rückfahrt jeweils nur ein kleines Gepäck mit.

1. Tag: Transfer von Ihrem Wohnort oder im näheren Umkreis nach Travemünde zum Überseehafen, einchecken ab ca. 22:00 Uhr und Bezug der Kabinen. Abendessen im Rahmen der Halbpension. Das Schiff legt um 03:00 Uhr (07.02.2023) zur Überfahrt nach Helsinki ab.

2. Tag: Nach einem ausgiebigen Frühstück erleben Sie einen herrlichen Tag auf hoher See mit allen Annehmlichkeiten, die die Schiffe von Finnlines bieten. Am Abend großes Kapitänsbuffet im Rahmen der Halbpension.

3. Tag: Nach einer wunderschönen Schifffahrt erreichen Sie am Morgen um 09:00 Uhr Helsinki. Weiterfahrt mit dem Bus in Richtung St. Petersburg. Einchecken in unser 4-Sterne-Hotel River Palace und Abendessen im Rahmen der Halbpension.

4. Tag: Besichtigen Sie heute mit uns das 300-jährige St. Petersburg, die Stadt Peter des Großen – eine Architektur, die ihresgleichen in ganz Europa sucht. Prunkvolle Paläste, prächtig schimmernde Hausfassaden, geschwungene Brücken, vergoldete Kuppeln und Turmspitzen strahlen den ehemaligen Prunk und Pomp und prägen gleichzeitig den Charme der Stadt. Bummeln Sie mit uns über die alte Prachtstraße - den Newski-Prospekt, der auch „Champs-Élysées Russlands“ genannt wird. Abendessen im Rahmen der Halbpension. An einem der Tage haben Sie fakultativ die fantastische Möglichkeit, eine Vorstellung im weltberühmten Mariinski Theater – der „Heimat des Kirow- Balletts“ am Abend – zu erleben. Bitte zahlen Sie bei der Anreise in bar bei Herrn Achterkamp persönlich den Eintrittspreis in Höhe von 160,- Euro pro Person.

5. Tag: Einmalig und unvergessen bieten wir Ihnen heute ein ganz besonderes Erlebnis an. Fahren Sie mit uns nach Puschkin zum Katharinenpalast mit dem weltberühmten Bernsteinzimmer. Der prunkvolle Palast wurde bei dem ausländischen Adel als funkelndes "Juwel" bekannt. Besichtigen Sie mit uns diesen atemberaubenden Palast mit seinen geschichtsträchtigen, zahlreichen, barocken Sälen. Danach machen wir eine wunderschöne Petersburger Schlittenfahrt im russischen Winter, ein unglaublich romantisches Erlebnis. Anschließend lädt Herr Achterkamp Sie persönlich zu seiner großen Geburtstagsfeier, in einer original russischen Datscha, zum russischen Spezialitätenessen mit 7 Gängen, Wein und Vodka so viel Sie trinken können, ein.

6. Tag: Zur freien Verfügung oder fakultativ bieten wir Ihnen heute einen Ganztagesausflug nach Nowgorod an. Lernen Sie Russland – Land und Leute pur – kennen. Für 75,00 Euro pro Person. Fahren Sie mit uns durch malerisch gelegene Dörfer und die traumhaftschöne Landschaft Russlands bis hin zur ehemaligen Hauptstadt Russlands. Lernen sie bei einer Stadtrundfahrt den Nowgoroder Kreml, Sophien-Kathedrale und das Jurjew-Kloster kennen. Sie werden begeistert sein. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

7. Tag: Heute unternehmen wir einen Ausflug zu einem der größten Museen dieser Welt, die Eremitage. Sie sehen die wichtigsten Exponate. Um alle über 3 Mio. Exponate des faszinierenden Museums bestaunen zu können, würden Sie mindestens 3 Wochen benötigen. Anschließend besichtigen wir das berühmteste Kloster Russlands – das Alexander Newski Kloster – am Ende der Prachtstraße, dem Newski Prospekt und am Ufer der Newa gelegen. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

8. Tag: Zur freien Verfügung oder Sie haben fakultativ für 150,00 Euro p. P. die Möglichkeit mit uns nach Moskau zu fahren. Wir fahren mit dem Intercity-Schnellzug, dem Falken, morgens von St. Petersburg in die russische Hauptstadt Moskau. Abfahrt St. Petersburg: 06:30 Uhr, Ankunft Moskau: 10:00 Uhr. Wir besichtigen die russische Hauptstadt mit rund 14 Mio. Einwohnern, einer der größten Städte Russlands, den Kreml, bummeln Sie auf dem Roten Platz, besichtigen Sie das weltberühmte Kaufhaus GUM, machen Sie einen Spaziergang über den Arbat, das Lenin-Mausoleum auf dem Roten Platz und nicht zuletzt die Basiliuskathedrale, in der die russischen Zaren begraben sind. Am Nachmittag gegen 17:30 Uhr Rückfahrt mit dem Falken nach St. Petersburg. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

9. Tag: Der Höhepunkt dieser Reise wird sicherlich unser Ausflug zur Peter- und Paul-Festung sein. Hier haben alle russischen Zaren, Peter der Große, Katharina die Große und viele mehr ihre letzte Ruhestätte. Anschließend besuchen wir einen der schönsten Paläste von St. Petersburg, den Jussupow-Palast, im Herzen dieser wunderschönen Stadt gelegen. Der Jussupow-Palast ist der einzige Palast, der noch mit den Originalmöbeln aus der Zarenzeit ausgestattet ist. Der Ballsaal, das Theater, die Gemächer - alles im Originalzustand. Im Jussupow Palast wurde Rasputin ermordet. Wenn Sie diesen Palast nicht gesehen haben, waren Sie nicht in St. Petersburg! Abendessen im Rahmen der Halbpension.

10. Tag: Zur freien Verfügung oder besichtigen Sie mit uns den wunderschönen Menschikow-Palast direkt an der Newa, mitten in St. Petersburg, gelegen. Der Menschikow-Palast ist der erste große Steinbau der 1720 in St. Petersburg errichtet wurde. Peter der Große nutzte diesen Palast hin und wieder als Zweitwohnung und es wurden hier viele feudale große Feste gefeiert und Staatsgäste empfangen. Anschließend Freizeit zum Bummel auf dem weltberühmten Newski Prospekt. Cafe´s und wunderbare Geschäfte erwarten Sie, flanieren Sie mit uns über diese Prachtstraße – auf dem Champs Élysées Russlands. Dieser Ausflug kostet 75,00 Euro p. P. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

11. Tag: Nach dem Frühstück verlassen wir St. Petersburg nach einem fantastischen Urlaub und fahren zurück nach Helsinki. Einchecken ca. ab 15:30 Uhr an Bord zur Rückfahrt nach Travemünde. Das Schiff legt um 17:00 Uhr ab. Am Abend großes Kapitänsbüfett im Rahmen der Halbpension. Vollpension an Bord!!

12. Tag: Ankunft in Travemünde (ca. 21.45 Uhr) und Transfer zurück zum Heimatort.

Besucher :364