Deutschland
Frankreich
Italien
Kroatien
Niederlande
Polen
Russland
Schweden
Schweiz
Tschechien
Ungarn
Österreich
Arabien
Indien
Indonesien
Iran
Kanada
USA
Deutschland
Indien
Russland
Ägypten
SUCHE: Klick schickt Suchabfrage ab
14 Tage
Traumreise Indischer Ocean
Sehr geehrter Reisegast, wir bieten Ihnen erstmalig eine
Traumreise in eines der schnsten Gebiete unserer Welt. Dem
Indischen Ocean, von Mauritius u?ber Mahe, Madagaskar und
La Runion und zuru?ck nach Mauritius mit einem Schiff der
Extraklasse der Costa NEO-Romantika an. Ewiger Sommer,
der blaue Indische Ocean und ein phantastisches Schiff mit allem
Komfort an Bord, vom Fittness-Center bis zum Kino, Show am
Abend, Bar und Swimmgpools, Restaurants, in denen Sie verwhnt
werden machen gerade diese Reise unvergesslich. Sie haben
natu?rlich Vollpension an Bord und jeden erdenklichen Service,
den es auf einer Kreuzfahrt gibt. Selbstverstndlich haben Sie
auch Zeit auf den Seychellen im azurblauen Meer zu baden,
Madagaskar und La Runion auf einem gefu?hrten Landausflug
mit einem einheimischen Reiseleiter zu entdecken. Diese Reise ist
immer sehr schnell ausgebucht und es sind nur wenige Pltze hier
frei, bitte so schnell wie mglich rechtzeitig hier buchen.
48
Seychellen  Madagaskar  La Runion  Mauritius
PROGR AMMABL AUF :
Ankunft Mauritius
1. - 2. Tag: Erholung auf See (2 Tage)
3. - 5. Tag: Seychellen Badeurlaub an Bord
6. Tag: Erholung auf See
7. - 8. Tag: Madagaskar / Nosy Be
9. - 10. Tag: Madagaskar / Diego - Suarez
11. Tag: Erholung auf See
12. Tag: La Runion
13. - 14. Tag: Mauritius
U NS ERE L E I STU NGEN :
? Flug mit Lufthansa Condor oder Air Mauritius von Frankfurt
nach Mauritius und retour
? Rail & Fly Ticket vom Heimatort - Frankfurt und retour
? Aussenkabine mit Meerblick
? Vollpension an Bord des Schiffes
? Entertainment-Programm an Bord
? Getrnke-Paket und Landausflu?ge fakultativ
? Reisepreis 3.296, E
Flughafen-Sicherheitsgebu?hr 79, E
Alle Transfers Heimatort Flughafen, Schiff und retour 69, E
Verlngerungs-Woche Mauritius - 6 bernachtungen im
4-Sterne Plus Hotel in HP 750, E
49

14 Tage Kreuzfahrt Indischer Ozean

Allgemeine Infos zur Reise

Reisenummer:

943

Reise-Preis:

ab 3.296,– € p.P. / im DZ

 Einzelzimmer-Zuschlag (gesamt):

1.200,– €

Zeitraum:

PLZ 01 – 99    21.01.2017

 

Reisepreis-Sicherungsschein gemäß den gesetzlichen Bestimmungen

 

Preise optional für Ausflüge und Nebenkosten:

Verlängerungswoche auf Mauritius:

Nach der Rundreise checken Sie ein in das 4 Sterne Plus oder 5 Sterne Hotel in Halbpension mit Frühstücks-Buffet und Abendessen. Im Rahmen Ihres Badeurlaubs bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit an 3 Ausflügen auf Mauritius teilzunehmen:

 

 

Kultur und Natur der Insel

Ein Besuch der größten hinduistischen Tempelanlage außerhalb Indiens erwartet Sie am berühmten Ganga Talao. Entlang der Tee-Route von Mauritius führt der Weg durch den tropischen Wald zum George River National Park Viewpoint – einem Aussichtspunkt über eines der beliebtesten Naturareale der Insel. (65,00 € pro Person)

 

Geheimnisse der Küsten

Früh aufstehen lohnt sich! Die Delfine kommen morgens sehr nah an die Küste und mit ein bisschen Mut können Sie in den Indischen Ozean springen und mit den Tieren schwimmen oder sie einfach nur in Ihrer natürlichen Umgebung beobachten. Egal ob im Wasser oder an Land, es gibt viel zu entdecken. Die Küstenstraße der Insel ist gerade mal knapp 200km lang mit 170km Sandstrand und unzähligen Überraschungen: Brabant Le Morne, Baie du Cap, Gris Gris, La roche quie pleure, Straßen von Mangroven gesäumt und die beliebtesten Strände der Insel. (70,00 € pro Person)

 

Land und Leute

Dieser Ausflug steht unter dem Motto: Natur, Kultur, Religion und Tradition. Entdecken Sie die Natur in voller Blüte und erfahren Sie mehr über die Landschaft, die Geschichte und die Menschen: der Grand Bay Souk, die Vogelinsel Coin de Mire, die Kirche Cap Malheroux und das Sportparadies Pereybere. Lassen Sie sich von einer einheimischen Familie Geschichten aus dem Leben erzählen und von den traditionellen Kochkünsten überzeugen. (65,00 € pro Person)

 

Extra All Inklusive Getränkeoption, 350,00 EUR p.P.

Dieses Getränkepaket beinhaltet an den Bars an Bord alle alkoholischen und alkoholfreien Getränke, die in der Getränkekarte nicht mit einem *Sternchen gekennzeichnet sind. Zum Mittag- und Abendessen im Haupt- und Buffetrestaurant enthält sie offene Getränke (Mineralwasser, Softdrinks, Bier vom Fass und eine Auswahl an Weinen). In diesem Paket nicht enthalten sind alle Getränke der Minibar! Hinweis: Die Flasche Mineralwasser auf Ihrer Kabine zählt zu den Getränken der Minibar und ist nicht im Getränkepaket inbegriffen. Zu diesem Vorzugspreis kann das Getränkepaket nur noch bis eine Woche nach Erhalt der Rechnung über uns gebucht werden.

Die Flughafen- und Sichherheitsgebühren in Höhe von EUR 79,00 p. P. sowie die Transfergebühren in Höhe von EUR 69,00 p. P. berechnen wir Ihnen bereits mit dem Reisepreis.

 

Wichtige Infos:

*Beachten Sie, dass auf der Costa neoRomantica der Euro die offizielle Währung an Bord ist.

*Folgende Zahlungsmöglichkeiten sind erlaubt: Kreditkarten (VISA, MASTER, AMEX), BAR (nur in Euro)

*Serviceentgelt: Für alle Hotelleistungen an Bord wird das Konto des Gastes mit einem täglichen Serviceentgelt belastet. Die Zahlung wird erst am Ende der Kreuzfahrt fällig, und zwar in Abhängigkeit von den effektiv auf Kreuzfahrt verbrachten Tagen. Der feste Betrag für das Serviceentgelt beläuft sich auf ca. 10,00 Euro/Tag pro Gast ab 15 Jahren. Das Serviceentgelt kommt vollständig dem Bordpersonal als Anreiz zur kontinuierlichen Verbesserung der Qualität der angebotenen Leistungen zu Gute. Eine Zahlung von weiterem Trinkgeld ist damit nicht notwendig und wird vom Personal nicht erwartet.

 

Wir garantieren Ihnen eine exzellent organisierte Reise, sehr guten Service und einen Traumurlaub im Indischen Ozean.

Fahrtbeschreibung

1./2. Tag: Flug von Frankfurt/Main nach Mauritius Pro Reisegast ist ein Koffer erlaubt (23 kg) und ein kleines Handgepäck, welches Sie mit in 22.01.17 / das Flugzeug nehmen können. Gültiger Reisepass unbedingt erforderlich. Am geplanten Einreisedatum muss der Reisepass noch mindestens 6 Monate gültig sein. Auf der Fahrt vom Flughafen zum Port Louis Cruise Terminal bekommen Sie bereits einen ersten Eindruck der einheimischen Natur. Gegen 17:00 Uhr check in auf dem Kreuzfahrtschiff Costa neoRomantica, um 21:00 Uhr das Schiff legt ab auf seine fantastische Reise durch die Karibik.

*Vollpension an Bord mit einer Auswahl von 50 verschiedenen Gerichten in den Haupt- und Büfettrestaurants *Täglich abwechslungsreiche Büfetts *Wasser, Kaffee und Tee während der Mahlzeiten im Buffetrestaurant *Feste Tischreservierung am Abend im Hauptrestaurant *Kapitänsempfang und Gala-Abende * Deutschsprachige Betreuung an Bord *Internationales Show- und Veranstaltungsprogramm *Nutzung der Sauna und des Fitnesscenters *Täglich zweimal Kabinenreinigung *Liegen und Handtücher an den Pools *Gepäcktransport im ersten und letzten Hafen *Balkonkabine mit Meerblick: ca. 21m², klimatisiert, Bad mit Dusche/WC, Fön., Radio, Telefon, TV, Sofa, Safe, Minibar und 24-Stunden-Kabinenservice. Der Balkon nimmt ca. 4 qm der Kabinenfläche ein mit Sitzmöbeln. *Innenkabine: ca.15m², klimatisiert, Bad mit Dusche/WC, Fön, Radio, Telefon, TV, Safe, Minibar und 24-Stunden-Kabinenservice

3./4. Tag: Erholung auf See. Beginnen sie die Reise mit zwei entspannenden Tagen auf See und erkunden Sie das Leben an Bord der Costa neoRomantica. Lassen Sie sich im Wellnessbereich verwöhnen oder genießen Sie die sommerlichen Temperaturen auf dem Sonnendeck.

5./6. Tag: Seychellen – Port Victoria. Als ersten Aufenthalt fahren Sie die Hauptstadt der größten Insel – Mahé – auf den Seychellen an. Das gesamte Atoll besteht aus etwa 115 einzelnen kleinen und großen Inseln.

Wir empfehlen: Victoria und das Herz von Mahé. Entdecken Sie das Herz der Insel und die üppige Pflanzenwelt, die majestätischen Granitgipfel, die kleinen Dörfer und die atemberaubenden Sandstrände inkl. Willkommensgetränk und Strandaufenthalt in einem einheimischen Resort. Es erwarten Sie der Botanische Garten und die wichtigsten Gebäude der Hauptstadt Victoria.

7./8. Tag: Erholung auf See. Sie verlassen die Hauptstadt der Seychellen gegen Mittag und ein entspannender Tag auf See liegt vor Ihnen. Lassen Sie die Seele baumeln.

9. Tag: Madagaskar – Nosy Be. In den frühen Morgenstunden erreichen Sie Nosy Be. Diese Insel liegt rund 10km vor der Küste Madagaskars und bedeutet übersetzt „große Insel“. Bei Dämmerung legt das Kreuzfahrschiff ab und bringt Sie in Richtung Festland.

Wir empfehlen: Die Insel des Ylang Ylang und der Heilige Wald. Auf dem Programm steht zunächst der Besuch einer der größten Ylang-Ylang-Plantagen. Der ursprünglich von den Philippinen stammende Baum hat eine große Tradition und besitzt eine zart duftende Blüte, mit hochwertigen Essenzen für die Öl- und Parfümherstellung. In Hell Ville, dem wichtigsten Städtchen der Insel, besuchen Sie einen lokalen Markt für Gewürze, Fisch und tropische Früchte, sowie in Handarbeit hergestellte Holzskulpturen.

10. Tag: Madagaskar – Diego Suarez. Das heutige Antsiranana hieß bis 1975 Diego Suarez, benannt nach seinem portugiesischen Entdecker. Die Stadt liegt in einer geschützten Bucht im Norden Madagaskars und ist die Hauptstadt der Region Diana. Der Hafen war lange Zeit ein wichtiger Militärstützpunkt und ist bis heute der drittgrößte Hafen des Landes. Mit den großen Steinhäusern und breiten Straßen bietet diese Stadt eine angenehme Atmosphäre, die sie von anderen Städten in Madagaskar unterscheidet.

Wir empfehlen: Besichtigung Diego Suarez. Der Panoramaaussichtspunkt erlaubt einen Blick in eine der schönsten Buchten der Welt (nach Sidney und Rio de Janeiro) und auf die kleine Insel „Zuckerhut“. Gewinnen Sie einen Eindruck von den alten Kolonial Gebäuden im Wechsel mit den modernen Bauten, dem lebhaften Großmarkt und den handwerklichen Läden.

11. Tag: Erholung auf See. Vom Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang relaxen Sie vor der Kulisse des traumhaften Indischen Ozeans. Gestalten Sie diesen Tag nach Lust und Laune an Bord der Costa neoRomantica.

12. Tag: Madagaskar – Tamatave. Der einzige natürliche Hafen an der Ostküste Madagaskas empfängt Sie. Das Land ist für die Einzigartigkeit seiner Flora und Fauna berühmt. Im Landesinneren verändert sich die Landschaft spürbar, so können Sie vom Wind umwehte Küstenstreifen, üppige Regenwälder, kühle Hochplateaus oder auch karge, an Nordafrika erinnernde Canyons bewundern. Tamatave ist eine sehenswerte Stadt mit langen palmengesäumten Alleen und einer schönen Meerespromenade.

Wir empfehlen: Kanal der Pangalanes. Vom Hafen zum Flusshafen und weiter geht die Reise mit den traditionellen Pirogen Booten. Erleben Sie die Technik des Fischens der einheimischen Malgasci und erkunden Sie das kleine Dörfchen Tapakala. Frische Früchte und eine typische lokale Tanzvorführung erwarten Sie mit einer anschließenden Stadtrundfahrt, einem Besuch des Bazars und etwas Zeit zur freien Verfügung.

13. Tag: Erholung auf See. Der Vorteil dieser Kreuzfahrt ist der Wechsel zwischen abenteuerlichen Ausflugstagen und ruhigen Seetagen, um die gewonnenen Eindrücke in anhaltender Urlaubsatmosphäre zu verarbeiten.

14. Tag: La Réunion – St. Denis. Im 16. Jahrhundert wurden die Maskarenen von Pedro Mascarenhas entdeckt. Zu dieser Inselgruppe gehört neben Mauritius und Rodrigue auch die französische Insel La Réunion. Die Hauptstadt Saint Denis ähnelt in ihrer Architektur und mit den vielen Brasserien, Bistrots und Cafés deutlich den Städten des kontinentalen Frankreichs. Die Avenue de la Victoire ist die wichtigste Straße, an der man ebenso wie an der Rue de Paris die eindrucksvollsten Gebäude der Hauptstadt findet, fast ausnahmslos von dekorierten Säulengängen verziert.

Wir empfehlen: Landschaften von Réunion. Starten Sie den Ausflug mit einem Besuch im Dorf St. Paul und hören Sie die Geschichten über die ersten französischen Kolonisten. Weiter geht es entlang der teilweise weißen und schwarzen Strände, vorbei am traditionellen Getreide-, Zuckerrohr-, sowie Tamarinden- und Geranienfeldern in Richtig Piton des Neiges, dem höchsten Berg der Insel. Besuchen Sie eine Geraniendistellerie und erfahren Sie etwas über die lokale Parfümproduktion.

15. Tag: Mauritius – Port Louis. Es wird gesagt, Mauritius soll den Herren bei der Schaffung des Paradieses inspiriert haben. Überzeugen Sie sich selber von den unterschiedlichsten Facetten der tropischen Insel: zum Beispiel von dem historischen Stadtzentrum der Hauptstadt mit dem traditionellen Markt und den Straßenhändlern bis hin zu der ganz modernen Caudan Waterfront, welche den Hafen ziert – das Stadtleben im Kontrast zu der blühenden Natur. Lassen Sie sich mitreißen von den rhythmischen Klänge der Segamusik oder kosten Sie die einheimischen kulinarischen Spezialitäten, von saisonalem Obst bis hin zu frisch serviertem Fisch.

Wir empfehlen: Eindrücke von Mauritius. Das Fort Adelaide ermöglicht Ihnen einen unvergesslichen Panoramaausblick über die Hauptstadt und den Hafen von Mauritius, bevor Sie mit der Reiseleitung Tanja von Catherina Reisen die Stadt etwas näher erkunden. Danach geht es zum SeewoosagurRamgoolam Botanischen Garten mit dem berühmten Wasserlilien, aber auch vielen exotischen Pflanzen. Überzeugen Sie sich zum Abschluss vom Geschmack der einheimischen Früchte und den frischen Säften nach einem Besuch des Château von Labourdonnais, einem klassischen Kolonialhaus aus dem 19. Jahrhundert. Dieser Ausflug kann für 75,00 € pro Person im Vorfeld bei Catherina Reisen gebucht werden und findet in deutscher Sprache mit der eigenen Reiseleitung Tanja statt.

16. Tag: Mauritius – Mahebourg. Nach einem traumhaften und unvergesslichen Urlaub im Indischen Ozean werden Sie zum Flughafen bei Mahebourg gebracht und Sie fliegen mit Lufthansa wieder nach Deutschland. Ankunft in Frankfurt gegen 18:30 Uhr. Bordausflüge auf der Rundreise können Sie vor Ort an Bord der Costa neoRomantica buchen.

Besucher :1419