Deutschland
Frankreich
Italien
Norwegen
Polen
Schweiz
Tschechien
Ungarn
Österreich
Afrika
Arabien
Indien
Indonesien
Iran
Kanada
USA
China
Russland
SUCHE: Klick schickt Suchabfrage ab
6 TAGE ZUM GOLDENEN HERBST INS RIESENGEBIRGE - SCHLESIEN 33
Reisetermine entnehmen Sie bitte der
Termin- u. Preisliste auf Seite 48
Lieber Catherina Reisegast, gerne biete ich Ihnen
eine 6-tgige Reise in den Goldenen Herbst ins
Riesengebirge nach Hirschberg an. Unterbringung
erfolgt im 3*-Plus-Hotel Mercure im Kurort
Jelena Gora / Hirschberg. Die Laubfrbung ist
gerade im Riesengebirge in dieser Zeit einmalig in
Europa. Besichtigen Sie von hier aus Ihren Urlaubsort
Hirschberg und Krumhu?bel, das Tal der Schlsser
und Grten sowie Bad Warmbrunn auf herrlichen
Ausflu?gen durch den goldenen Herbst.
6 Tage Riesengebirge
Schlesien  Hirschberg
Ihr Reiseprogramm:
? Moderne Fernreisebusse whrend der gesamten
Dauer dieser Reise
? 6 Tage/5 bernachtungen im 3-Sterne-Plus Hotel
Merkur in Hirschberg/Jelena Gora
? 5 x jeweils groes Fru?hstu?cks- und Abendessen-Buffet
fu?r nur 125, E
? Ausflu?ge fakultativ, Hirschberg, Land und Leute PUR
Krumhu?bel, Waldenburg und ins Tal der Schlsser
und Grten
? Eigene Reiseleitung vor Ort und auf den Ausflu?gen
Reisepreis fu?r 6 Tage Urlaub P U R
Goldener Herbst im
3-Sterne Plus Hotel nur ab 299, E

6 Tage Riesengebirge - Schlesien - Hirschberg

Allgemeine Infos zur Reise

Reisenummer:

1047

Reise-Preis:

ab 299,– € p.P. / im DZ

Einzelzimmer-Zuschlag (gesamt):

70,– €

Zeitraum:

PLZ 01 - 09    06.10.2018

PLZ 10 - 19    11.10.2018

PLZ 20 - 29    18.10.2018

PLZ 30 - 99    24.10.2018

Reisepreis-Sicherungsschein gemäß den gesetzlichen Bestimmungen

Preise optional für Ausflüge und Nebenkosten:

Ausflug Hirschberg – Bad Warmbrunn  
   
Ausflug Breslau  
   
Ausflug Riesengebirge  
   
Ausflug „Tal der Schlösser“ im Waldenburger Bergland  
   
   
   
Preis pro Person 240,00 Euro
   

zuzüglich Halbpension (5x Frühstück, 4x Abendessen und 1x Mittagessen)

125,00 Euro
   

Heimatabend inkl. Abendessen und Folklore

30,00 Euro

Hinweis: Die Kurtaxe zahlen Sie bitte direkt im Hotel an der Rezeption.

Achtung: Die Ausflüge können in den Tagen variieren, Änderungen vorbehalten!

Wir garantieren Ihnen exzellent organisierte Ausflüge, fachkundige Reiseleiter/innen, gute Hotels und einen Traumurlaub in Polen.

Fahrtbeschreibung

1. Tag: Ankunft in Hirschberg (Jelenia Góra): Hier haben wir in einem sehr guten 3***+ Arcor/Mercure-Hotel schöne Zimmer für Sie gebucht. Einchecken und Abendessen im Rahmen der Halbpension.

2. Tag: Heute besichtigen wir unsere Urlaubsstadt Hirschberg. Anschließend Weiterfahrt nach Bad Warmbrunn (Cieplice) – ein schon zur Kaiserzeit bekanntes Heilbad. Ein wunderschöner Urlaubstag erwartet Sie. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

3. Tag: Ausflug über die Kettenbrücke nach Breslau (Wroclaw). Erleben Sie auf einer Stadtrundfahrt das „schlesische Venedig“ mit über 140 Brücken und mit all seinen architektonischen Meisterwerken. Das Wahrzeichen Breslaus, das gotische Rathaus, die barocke Kurfürstenkapelle im Breslauer Dom und die schönen alten Bürgerhäuser am Breslauer Marktplatz erwarten Sie auf diesem phantastischen Ausflug. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

4. Tag: Ausflug ins Riesengebirge nach Krummhübel (Karpacz). Wir besichtigen den Miniaturen Park in Schmiedeberg im Riesengebirge (Kowary), in dem viele der wichtigsten Bauwerke Niederschlesiens im Miniaturformat nachgebaut sind. Anschließend geht die Fahrt zur bekannten Kirche Wang in Krummhübel, eine norwegische Holzkirche aus dem 13. Jahrhundert. Zum Abschluss Mittagessen im Rahmen der Halbpension im Hotel. ACHTUNG: An diesem Tag kein Abendessen im Hotel! Für einen gemütlichen Ausklang des Tages sorgt ein großer Heimatabend inkl. schlesischem Spezialitäten-Abendessen und Folkloreprogramm in Krummhübel für 30,00 € pro Person.

5. Tag: Heute führt unser Ausflug nach Niederschlesien in das Waldenburger Bergland – auch bekannt als das „Tal der Schlösser und Gärten“. Wir besuchen die „Perle dieser Region“, das Schloss Fürstenstein (Zamek Ksi??) inklusive Besichtigung der Schlossanlage. Anschließend geht es in den Kurort Bad Salzbrunn (Szczawno-Zdrój), dem Geburts- und Wohnort von Carl und Gerhard Hauptmann. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

6. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise nach einem traumhaften Urlaub.

Besucher :826